Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

 

Wir haben alles gegeben und alles richtig gemacht – trotzdem, es hat nicht gereicht. Ich bedanke mich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern herzlich für den riesigen Einsatz und das Engagement, das ich in den letzten Wochen erfahren habe.

 

Das Resultat ist enttäuschend, nicht nur für mich, auch für die SP, speziell im Kanton Bern. Ein Lichtblick ist, dass die grüne Bewegung gestärkt aus diesen Wahlen hervorgeht. Das wird es uns auch im Kanton Bern erleichtern, eine ökologische Politik zu betreiben. Dafür setze ich mich gerne und mit voller Energie auch weiterhin ein, sei es als Präsidentin der Kleinbauern-Vereinigung, als Grossrätin des Kantons Bern oder als Gemeinderätin von Burgistein.

 

Für Eure Unterstützung - bei der vergangenen Wahlkampagne und weiterhin auf meinem politischen Weg - danke ich Euch allen ganz herzlich.